Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Finde

Veranstaltungen Search

November 2017

Kinotag

18. November 2017
Marktschulturnhalle, Hauptstraße 36
Ebersbach, Baden-Württemberg 73061 Deutschland
+ Google Karte

15:00 Uhr Cars 3 - Evolution 17:30 Uhr Victoria & Abdul 20:00 Uhr Es (nach dem Erfolgsroman von Stephen King)

Mehr erfahren »

Hermann Hesse zum 140. Geburtstag

26. November 2017 11:00
Musikschule Ebersbach/Fils, Konzertsaal, Fritz-Kaufmann-Straße 1
Ebersbach, Baden-Württemberg 73061 Deutschland
+ Google Karte

»Seltsam im Nebel zu wandern« Hermann Hesse wurde am 2. Juli 1877 in Calw/Württemberg als Sohn eines baltischen Missionars geboren. Seine Mutter war Tochter eines schwäbischen Indologen. Aus der Enge dieser pietistisch geprägten Kleinbürgerlichkeit hat sich Hermann Hesse herausgeschrieben und ein unorthodoxes Künstler- und Wanderleben gewagt. Ausgezeichnet 1946 mit dem Literaturnobelpreis starb der im Ausland meistgelesenste deutschsprachige Autor am 9. August 1962 in Montagnola bei Lugano. In einem Brief  bekennt er sich zu den Autoren, deren »Verzweiflung an unserer Zeit und…

Mehr erfahren »

Dezember 2017

Kinotag

17. Dezember 2017
Marktschulturnhalle, Hauptstraße 36
Ebersbach, Baden-Württemberg 73061 Deutschland
+ Google Karte

14:30 Uhr Der kleine Vampir 16:00 Uhr Fack ju Göhte 3 18:15 Uhr Django - ein Leben für die Musik 20:30 Uhr Mord im Orient-Express

Mehr erfahren »

Januar 2018

Kinotag

28. Januar
Marktschulturnhalle, Hauptstraße 36
Ebersbach, Baden-Württemberg 73061 Deutschland
+ Google Karte

15:00 Uhr Paddington 2 17:30 Uhr Eine bretonische Liebe 20:00 Uhr Battle Of The Sexes - Gegen jede Regel

Mehr erfahren »

Februar 2018

„Mit brennender Geduld“ – Kopfkino mit dem Duo Phantasma

25. Februar 17:30
Musikschule Ebersbach/Fils, Konzertsaal, Fritz-Kaufmann-Straße 1
Ebersbach, Baden-Württemberg 73061 Deutschland
+ Google Karte

Das Duo Phantasma erzählt von Antonio Skármeta aus dem chilenischen Spanisch von Willi Zurbrüggen MIT BRENNENDER GEDULD Pablo Neruda und sein Postbote Sein literarischer Welterfolg »Mit brennender Geduld« wurde ebenso als Film (»Il Postino«) zur Legende. Mit diesem Meisterwerk hat Antonio Skármeta dem weltberühmten Chilenen Pablo Neruda und seinem Postboten Mario ein poetisches Denkmal gesetzt. Die Geschichte erzählt von der außergewöhnlichen Freundschaft zwischen dem großen Dichter und dem einfachen Fischer Mario, der ihm täglich seine Briefe bringt. Mit Hilfe eines…

Mehr erfahren »

März 2018

KinoSamstag

3. März
Marktschulturnhalle, Hauptstraße 36
Ebersbach, Baden-Württemberg 73061 Deutschland
+ Google Karte

15:00 Uhr Coco - lebendiger als das Leben 17:30 Uhr Dieses bescheuerte Herz 20:00 Uhr Wunder

Mehr erfahren »

April 2018

„Loisach Marci“ – das wohl kraftvollste Lebenszeichen alpin geprägter Musikkultur.

14. April
Historische Fabrikhalle Harsch, Kanalstraße 50
Ebersbach, Baden-Württemberg 73061 Deutschland
+ Google Karte

Ein Wildbach mit Tiefgang. Als die Volksmusik vor rund 25 Jahren erstmals von Rock und Pop aufgemischt wurde, blieb so manchem Traditionalisten der Jodler im Halse stecken, die Sennerin bekam feuchte Augen und überhaupt schien die alpine Heimat in höchster kultureller Gefahr. Die Geburtsstunde des „Alpenrock” namentlich eingeleitet von Hubert von Goisern entpuppte sich jedoch schon nach kurzer Zeit als das genaue Gegenteil volkskultureller Schwarzseher. Für eine ganze Generation junger Musiker entstand erstmals eine hoffnungsfroh musikalische Identifikationsfläche von der aus…

Mehr erfahren »

Kinotag

22. April
Marktschulturnhalle, Hauptstraße 36
Ebersbach, Baden-Württemberg 73061 Deutschland
+ Google Karte

15:00 Uhr Die kleine Hexe 17:30 Uhr Die Verlegerin 20:00 Uhr Three Billboards outside Ebbing, Missouri

Mehr erfahren »

Bairisch Diatonischer Jodelwahnsinn

28. April
Historische Fabrikhalle Harsch, Kanalstraße 50
Ebersbach, Baden-Württemberg 73061 Deutschland
+ Google Karte

Jodelwahnsinn = bairische Volksmusik + bayerisches Musikkabarett – kultig – anarchisch – außergewöhnlich – „DER NAME IST PROGRAMM“ „Wenn Otto Göttler, Gründer des Jodelwahnsinns, zu seiner Ziach greift, ist Aufhorchen angesagt: Zuerst auf das, was ihn ausmacht, das Instrument und die ureigene Bairische Heimatsprache perfekt miteinander zu verschmelzen. Dann sein „Botschaften vermitteln“, frisch, frech und frei von der Leber weg. Mit ihm Petra Amasreiter, die virtuose Geigerin, die mit ihren Liedern zeigt, dass sie mächtig auf Zack ist und weit…

Mehr erfahren »

Juni 2018

Zwei Brüder, zwei Stimmen, eine Musik: MANUMATEI

8. Juni
Bürgerhaus Weiler ob der Fils, Veranstaltungssaal, Weiler Straße 35
Ebersbach, Baden-Württemberg 73061 Deutschland
+ Google Karte

Musikalisch zu verorten ist das Brüderpaar Emanoil und Matei Constantin als deutschsprachiges Songwriter-Pop-Duo mit „menschlichem Inhalt und musikalischem Anspruch“.  Die beiden bezeichnen ihre Musik als kreativ, gepaart mit viel Seele, außerdem: verspielt, organisch, autobiographisch. Beeinflusst ist ihre Musik zudem von der Einfachheit aus dem Pop-Songwriting. Die Constantin-Brüder haben bereits in ihrer frühen Zeit mit den Fantastischen Vier, Max Herre, Joy Denalane und einigen anderen großen Künstler zusammengearbeitet und sind in Stuttgart & Umgebung keine Unbekannten. National für Aufmerksamkeit sorgten sie…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren